•••  IT'S ELVIS TIME ~ GERMANY  •••

                       
Facebook
It's Elvis Time
Übersetzer - Translator
                    

Vernon Elvis Presley

Geboren wird Vernon am 10.04.1916 in Fulton, Mississippi. Schon seine Kindheit verbrachte Vernon in Armut. Er war 17 seine spätere Frau Gladys kennenlernte. Die Beziehung lief aber anfangs scheinend nicht reibungslos. Dennoch heirateten beide am 17.06.1933. Knapp ein Jahr später wusste Gladys das sie schwanger war, und obwohl sie immer wieder beteuerte das es Zwillinge werden würden glaubte Ihr man nicht. In den Morgen- stunden das 08. Januar 1935 gebar sie Jessie Garon. Es war eine Totgeburt, Vernon der zögerlich den Dorfarzt herbei rief konnte seiner Frau nicht helfen. Sie erlitt einen Schock als sie vom Schicksal ihres erstgeborenen erfuhr. Um 04:35 Uhr kam dann Ihr zweites Kind Elvis Aron zu Welt. Am nächsten Tag veranlasste Vernon die Beerdigung von Jessie Gaorn in einem Namenlosen Grab. Am 16. November 1937, wurde Vernon zusammen mit Gladys 'Bruder, Travis Smith und einem Freund Lether Gable wegen Urkundenfälschung angeklagt. Vernon hatte ein Schwein Verkauft und hat sich dabei Betrogen gefühlt. So machte er aus den 4,00 $ einen Betrag von 40,00 $. Das brachte Ihn eine Haftstrafe von fünf Jahren im "Parchman Farm"-Zuchthaus ein. Nach zwei Jahren wurde er wegen guter Führung entlassen. Die Familie lebte weiter in Armut und so entschloss man sich 1948 nach Memphis zu ziehen. Die Chancen auf Arbeit waren dort wohl besser. Als Elvis 1954 mit 17 Jahren begann beruflich Musik zu machen, war Vernon Anfangs dagegen. Er soll gesagt haben "Ich kenne keinen Gitarrenspieler der auch nur einen Pfifferling Wert ist". Elvis aber nahm bekanntermaßen den Ratschlag nicht an und so begann sich auch für die Familie das Leben zu verbessern. Gladys hingegen machte sich zunehmend sorgen um Ihren einzigen Sohn und Ihr Gesundheitszustand nahm ab. Den Tiefpunkt erreichte sie nach Elvis Einberufung zur US Army. Am 9. August 1958 wurde sie nach einem Notruf ins Krankenhaus eingeliefert und verstarb dort am 14. August 1958 an den Folgen eines Herzinfarktes.

Als Elvis in Deutschland stationiert wurde begleitete Vernon Elvis' mit dorthin. Dort lernte Vernon Dee Stanley kennen, eine Verheirateten Frau. Elvis war über diese Beziehung entsetzt und es kam zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Vater und Sohn. Doch Vernon setzte sich durch und Dee ließ sich von Ihrem Ehemann scheiden. Am 03. Juli 1960 kam es zur Eheschließung zwischen Vernon und Dee. Die Ehe hielt bis Ende des Jahres 1974.

Als Elvis am 16. August 1977 starb übernahm Vernon den Nachlass von seinem Sohn. 1979 kurz vor seinem Tot ernannte er Priscilla zur Nachlassverwalterin von Elvis' Erbe. Vernon starb am 26. Juni 1979 und wurde auf Graceland neben seiner ersten Ehefrau und seinem Sohn beigesetzt.





www.elvis-time.de

 
Besucherzaehler Elvis, Elvis Presley und Graceland sind eingetragene Warenzeichen der
Elvis Presley Enterprises Inc.
It's Elvis Time ~ Your Elvis Page